Fuehrung mit guide
in Moskau!

 
   
 
 
Call us: +7 (965) 3813957 E-mail: mosguides@mail.ru
 
 
 

News

 

 Der Patriarchenpalast 

 
 

Der Patriarchenpalast stellt ein Bauwerk auf dem Territorium der Moskauer Kremls dar, das nördlich von der Mariä-Entschlafens-Kathedrale und des Glockenturms Iwan der Große liegt. Es wurde 1635—1656 von den russischen Meistern Antip Konstantinow und Baschen Ogurzow im Auftrag des Patriarchen Nikon gebaut. Hier befand sich die reich ausgestaltete patriarchische Sakristei. Unter Peter dem Ersten befand sich im Palast das Moskauer Synodenbüro. Die Sakristei und der Palast haben unter dem Artilleriebeschuss 1917 gelitten. 1929 wurde in die Kirche die Ikonostase aus dem 17. Jahrhundert aus der zerstörten Kathedrale des Wosnesenker Klosters überführt.


 
     
 

 Foto 

 
 
 
     
 
 
 
 

© 2010. All right reserved.
Made by www.yasite.ru