Fuehrung mit guide
in Moskau!

 
   
 
 
Call us: +7 (965) 3813957 E-mail: mosguides@mail.ru
 
 
 

News

 

 Der Facettenpalast 

 
 

Der Facettenpalast stellt ein Denkmal der Architektur des Moskauer Kremls dar, eine der ältesten Zivilbauten Moskaus dar. Er wurde 1487-1491 im Auftrag von Iwan dem Dritten von den italienischen Architekten Marco Ruffo und Pietro Antonio Solari am Ort des früheren Esszimmers errichtet. Die Bezeichnung kommt von der Ostfassade, die mit der facettierten Bossage hervorgehoben wurde, der die italienische Renaissancearchitektur typisch ist. Ursprünglich wurde er als Großer Palast bezeichnet. Der Facettenpalast stellt den Hauptparadenempfangssaal der Großkönigsfestung dar. In ihm haben Versammlungen des Bojarenparlaments stattgefunden, die Sitzung der Landkathedralen, die Feier zum Sieg über Kasanien (1552), die Siege über Poltawa (1709), der Abschluss des Nischtadener Friedens mit der Schweiz (1721). Hier in der Landkathedrale wurde 1653 die Vereinigung der Ukraine mit Russland beschlossen. Heutzutage stellt der Facettenpalast einen der Vorstellungssäle bei der Residenz des Präsidenten der Russischen Föderation dar.


 
     
 

 Foto 

 
 
 
     
 
 
 
 

© 2010. All right reserved.
Made by www.yasite.ru